Online & Offline - unterstützen Sie mit uns Ihre lokale Fashion-Boutique!
Take care! Wie? Das zeigen wir Ihnen hier.

Die HERZEN'S Pflege

Jedes Kleidungsstück hat seine eigenen Besonderheiten und braucht eine individuelle Pflege. Wir verraten Ihnen wie Sie Ihre HERZEN’S Stücke pflegen, um lange Freude an ihnen zu haben.

Cashmere

Unsere Cashmere Kleidungsstücke sind wertvoll, luxuriös, langlebig und eine perfekte Investition.

Das Naturgarn wärmt nicht nur optimal im Winter, sondern verfügt auch im Sommer über hervorragende Klimaeigenschaften. Das feine Unterhaar der Kaschmirziege lässt das Kleidungsstück atmen und sorgt stets für ein angenehmes Hautklima.

Pflege

  1. Tägliches Waschen ist bei Cashmere nicht nötig und ein längeres Lüften reicht oftmals aus. Gönnen Sie Ihren Cashmere-Stücken eine Ruhepause von mindestens 24 Stunden bis zum nächsten Tragen.
  2. Cashmere muss nicht chemisch gereinigt werden, sondern sollte in einem Waschsack in der Waschmaschine im Wollwaschgang gewaschen werden. Cashmere- Shampoo nur sparsam einsetzen.
  3. Nach der Wäsche sollten Sie Cashmere im Liegen trocknen oder im Trockner mit Kaltluft.
  4. Pilling oder kleine Knötchen sind typisch für Cashmere und kein Zeichen für einen Qualitätsmangel. Reißen Sie diese Knötchen niemals einfach ab, sondern entfernen Sie diese vorsichtig mit einem Cashmere-Kamm oder Pilling-Rasierer.

Seide

HERZEN’S ANGELEGENHEIT Seidenstücke bestechen durch einen glamourösen Glanz, einer gefühlten Schwerelosigkeit und einem angenehmen Temperaturausgleich auf der Haut. Mit der richtigen Sorgfalt bei der Pflege kann ein HERZEN’S Klassiker aus Seide Sie ein Leben lang begleiten.

Pflege

  1. Wir empfehlen Ihnen Seide am besten mit der Hand oder in der Waschmaschine im Seidenwaschgang zu waschen.
  2. Verwenden Sie auch hier ein spezielles Seidenshampoo, um lange Freude an Ihrem Seidenstück haben zu können.
  3. Damit sich die frisch gewaschenen Fasern nicht verziehen können, lassen Sie das Seidenstück einfach in einem Handtuch gewickelt im Liegen trocknen.
  4. Nasse Seide darf niemals gerieben, gewrungen oder geschleudert werden.

Merino

Wir lieben Merino! Warum? Ganz einfach, das edle Material ist durch seine feine Struktur leichter als andere Wollarten und hält dabei trotzdem warm.
Unsere Merinofasern isolieren nicht nur gut gegen Kälte, sondern bringen ebenso bei warmen Temperaturen einen angenehmen Kühlungseffekt auf der Haut. Dabei ist das Material sehr widerstandsfähig und somit für uns ein echtes Multitalent. 

Pflege

  1. Das Power-Material Merino enthält antibakterielle und geruchshemmende Eigenschaften und muss nicht nach jedem Tragen gewaschen werden. Auch hier ist ein einfaches Auslüften nach dem Tragen empfehlenswert.
  2. Waschen Sie unsere Merino-Stücke bei 30°C in der Waschmaschine und achten Sie dabei auf einen niedrigen Schleudergang.
  3. Verwenden Sie ausschließlich ein Wollwaschmittel, damit die feine Struktur und besondere Atmungsaktivität von Merino erhalten bleiben kann.
  4. Bringen Sie die Kleidungsstücke aus Merino nach der Wäsche leicht in Form und hängen Sie sie auf. Hitze aus dem Trockner ist auch für Merino tabu.
Hier gehts zurück zur
aktuellen
Fashion-Kollektion
Shop & Support

Stay tuned…

mit unserem Newsletter!

Jetzt anmelden und Fashion Updates erhalten.

The Mobile Heart
Kennen Sie schon
unseren Fashionbus?

Unterwegs durch Deutschland zu Ihrer Lieblingsboutique!
Checken Sie unseren Tourplan.

Erfahren Sie mehr

Follow us…

#herzensangelegenheit